Station 5

 

 

 

 AUFGABE

Springen auf Einzeltrampolinen bzw. von Trampolin zu Trampolin.

 

 VARIANTEN

Einzelsprünge und Sprungserien.

Beidbeinige Sprünge und einbeinige Sprünge.

Unterschiedlicher Armeinsatz (Arme als Schwungelemente, Arme an den Hüften).

 

 TRAININGSEFFEKT

Verbesserung der Sprungkoordination und Sprungkompetenz.

• Verbesserung der Rhythmusfähigkeit und weiterer koordinativer Fähigkeiten.

• Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

 

 SICHERHEITSHINWEIS auf der Tafel vor Ort beachten.

 

 

nächste Station »

« vorige Station

« Übersicht