Station 3

 

 

 

 AUFGABE

Besteigen der an 4 Ketten aufgehängten Platte.

Einnehmen einer ruhigen beidbeinigen Standposition in der Plattenmitte.

Durch Verlagerung des Körpers und durch Veränderung der Standpositionen soll die rote

  Kugel durch das Bodenlabyrinth bewegt werden.

 

 VARIANTEN

2 Personen stehen gemeinsam auf der Platte und versuchen die Kugel zu bewegen.

Lösen der Aufgabe im Einbeinstand.

Test/Wettkampf: Wie schnell schaffe ich eine Runde?

 

 TRAININGSEFFEKT

Koordination (Gleichgewicht) und Kräftigung der stabilisierenden Muskulatur (insbesondere

  Fußgelenk und Knie).

• Verbesserung der Propriozeption (Ansprechbarkeit der Sinnesorgane im Körperinneren

  speziell im Bereich des Sprung- und Kniegelenks).

 

 SICHERHEITSHINWEIS

Zu Beginn: Handkontakt zu einem sichernden Partner.

Maximal zwei Personen dürfen gleichzeitig auf die Platte steigen.

Andere Nutzer dürfen nicht von der Platte gestoßen werden.

Vorsichtiges und kontrolliertes Verlassen der Platte.

 Bei Nässe, Eis, Schnee, Frost, Tau und Gewitter dürfen die Geräte wegen der Rutsch- und

  Verletzungsgefahr nicht benutzt werden!

 

 

nächste Station »

« vorige Station

« Übersicht