Station 21

 

 

 

 AUFGABE

Bewältigen der Laufstrecke bzw. Überwinden der Hindernisse in unter­schiedlichen Fortbewegungs- und Rhythmus­varianten.

 

 VARIANTEN

Gehen, Laufen, Sprinten, Springen.

• Verschiedene Sprungformen (Schrittsprünge, Hopserlauf, Einbeinsprünge etc.).

• Berühren bzw. Besteigen der Hindernisse.

• Verschiedene Rhythmen (3 – 8 Schritte zwischen den Hindernissen).

• Einbau von koordinativen Zusatzaufgaben (Armkreisen, Balljonglieren, Ballgaberln…).

 

 TRAININGSEFFEKT

Verbesserung der Laufkoordination (Schwerpunkt Rhythmus) und der Antizipation.

• Verbesserung der Sprungkraft.

• Verbesserung der Schnelligkeit.

 

 SICHERHEITSHINWEIS auf der Tafel vor Ort beachten.

 

 

nächste Station »

« vorige Station

« Übersicht